Jahresmitgliedschaft 2022 - Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen

Beschreibung

Unterstützte mit deiner Mitgliedschaft den Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen

Naturparke sind geschützte Natur- und Kulturlandschaften, die aus dem Zusammenwirken von Mensch und Natur entstanden sind. Die Bezeichnung „Naturpark“ ist ein Prädikat, das großen und bedeutenden Schutzgebieten von der Tiroler Landesregierung verliehen werden kann. Hinter dieser Auszeichnung steht die Idee, diese grandiosen Naturjuwe-le langfristig zu schützen und zugleich die traditionellen Nutzungen - wie etwa die Bergland-wirtschaft oder den sanften Tourismus - zu erhalten und zu fördern. Der Hochgebirgs-Naturpark steht seit dem Jahr 1991 unter Schutz und wurde 2001 zum ersten Tiroler Naturpark. Heute laden 422 km² am Zillertaler und Tuxer Hauptkamm zum Entdecken, Bewegen und Entspannen ein!

Warum sollte ich Mitglied werden: Mit einer Mitgliedschaft unterstütze ich die Idee des Hochgebirgs-Naturparks, bin ein wert-voller Förderer seiner Initiativen und Projekte und werde Teil der Naturpark-Familie!

Welche Vorteile habe ich mit meiner Einzelmitgliedschaft oder als Arbeitnehmer/in eines Mitgliedbetriebes:

  • Kostenlose Teilnahme an den über 200 Touren des Naturpark-Sommerprogramms

  • Kostenloser Eintritt in die Naturpark-Ausstellung im Naturparkhaus in Ginzling

  • Regelmäßige Informationen | Aussendungen zu aktuellen Themen und Veranstaltungen

Eine Mitgliedschaft ist für ein Kalenderjahr ab Kaufdatum bis 31.12.2022 gültig. 

Für weitere Fragen, steht dir das Team des Hochgebirgs-Naturpark gerne per Mail oder Tel. +43 5286 52181 zur Verfügung.

Unterstützte mit deiner Mitgliedschaft den Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen

Naturparke sind geschützte Natur- und Kulturlandschaften, die aus dem Zusammenwirken von Mensch und Natur entstanden sind. Die Bezeichnung „Naturpark“ ist ein Prädikat, das großen und bedeutenden Schutzgebieten von der Tiroler Landesregierung verliehen werden kann. Hinter dieser Auszeichnung steht die Idee, diese grandiosen Naturjuwe-le langfristig zu schützen und zugleich die traditionellen Nutzungen - wie etwa die Bergland-wirtschaft oder den sanften Tourismus - zu erhalten und zu fördern. Der Hochgebirgs-Naturpark steht seit dem Jahr 1991 unter Schutz und wurde 2001 zum ersten Tiroler Naturpark. Heute laden 422 km² am Zillertaler und Tuxer Hauptkamm zum Entdecken, Bewegen und Entspannen ein!

Warum sollte ich Mitglied werden: Mit einer Mitgliedschaft unterstütze ich die Idee des Hochgebirgs-Naturparks, bin ein wert-voller Förderer seiner Initiativen und Projekte und werde Teil der Naturpark-Familie!

Welche Vorteile habe ich mit meiner Einzelmitgliedschaft oder als Arbeitnehmer/in eines Mitgliedbetriebes:

  • Kostenlose Teilnahme an den über 200 Touren des Naturpark-Sommerprogramms

  • Kostenloser Eintritt in die Naturpark-Ausstellung im Naturparkhaus in Ginzling

  • Regelmäßige Informationen | Aussendungen zu aktuellen Themen und Veranstaltungen

Eine Mitgliedschaft ist für ein Kalenderjahr ab Kaufdatum bis 31.12.2022 gültig. 

Für weitere Fragen, steht dir das Team des Hochgebirgs-Naturpark gerne per Mail oder Tel. +43 5286 52181 zur Verfügung.

Sommer Winter nachhaltig
Standort